Folgen

Netiquette - wie wir auf nebenan.de miteinander umgehen sollten.

Wir wünschen uns ein nachbarschaftliches Miteinander auf nebenan.de. Du auch? Dann folge unseren 3 Goldenen Regeln für einen guten Umgang miteinander. Sie funktionieren wie die Hausordnung: Wenn sich alle daran halten, freut sich auch jeder.

1. Sei nett!

Vergiss nicht, dass am anderen Ende ein Mensch sitzt. Er ist es, mit dem du kommunizierst. Schreibe nur, was du im Zweifel deinen Mitmenschen auch ins Gesicht sagen würdest.

2. Sei hilfsbereit!

Teilen, verschenken, empfehlen, kennenlernen: es gibt viele Wege, wie du deinen Nachbarn eine Hilfe sein kannst – biete sie an. Beantworte an dich gerichtete Fragen und mische dich ein, wenn es dem Wohl der Nachbarschaft dient.

3. Sei ehrlich!

Auf nebenan.de agieren wir mit unseren echten Namen. Verwende keine Abkürzungen oder Pseudonyme. Melde dich als Einzelperson an und präsentiere dich deinen Nachbarn mit einem Bild und einem möglichst vollständigen Profil. Du möchtest sicher auch wissen, mit wem du es zu tun hast.

War dieser Beitrag hilfreich?
2 von 2 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen